hopp hopp, pony im galopp

montag. ein schrecklicher tag! ich frag mich immer, ob ich dienstag auch so schrecklich fände, wenn montags noch frei wäre. wahrscheinlich. vielleicht aber auch nicht. monatg wäre ja dann ein "normaler werktag". das wäre für mich leichter zu ertragen. sonntags hab ich immer seltsame depressionsgefühle und fühle mich in meiner haut nicht wohl. das war schon immer so. also sollte ich wohl eher sagen: sonntag. ein schrecklicher tag! aber jetzt isses ja vorbei fürs erste.

hihi, am mittwoch fahr ich nach bonn zu sina. das wird ein spaß, altweiberfasching in köln... ein traum  außerdem ist sie frisch verliebt und wenn ich glück hab lern ich den mensch mal kennen. bin ja so neugierig, weil nach den fotos zu schließen ist der echt nicht so ein schwert. und alt ist er auch. jedenfalls für meinen geschmack. aber da sina absolut hin und weg ist, muss er ja ne offenbarung sein, denn sie ist sonst eher der abgeklärte typ... bin so gespannt.

mein mister ist ja gar nicht so begeistert von meinem ausflug... fasching in kölle und so, aber hey, erstens bin ich ne treue seele und zweitens, wer mit seinem männerverein nach malle fliegt sollte besser den ball flach halten

hoffentlich krieg ich von irgedwoher ein navi! als ich letztes jahr dort war hab ich mich so verfahren, dass ein suchtrupp losgeschickt werden musste um mich zu finden. und da heißt es immer pferde hätten einen guten orientierungssinn... tsts

28.1.08 15:06

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen